DAIMLER PROJEKT

27.02.2020 CJD Kita im Doschler « zur Übersicht

Daimler Projekt

Am Freitag, den 10.01.2020 haben uns 12 Mitarbeiter/Innen aus Stuttgart besucht und uns für einen ganzen Tag tatkräftig unterstützt.

Diese Stationen gab es zur Auswahl:

  • Unsere Bücher im Personalraum wurden katalogisiert und beschriftet. Nun kann man genau erkennen, wo welches Buch zu finden und wieder einzuordnen ist.

  • Die Hengstenberg- und Pickler- Materialien brauchten dringend eine Ölung. Es wurde fachgerecht eingeölt.

  • Einige Tage zuvor, wurde uns ein Tischkicker gespendet. Für die Kinder war er jedoch viel zu hoch. Auch da brachten die Mitarbeiter gute Ideen mit und die Beine des Tischkickers wurden kleiner gemacht. Nun können die Kinder mit Freude und ohne Größenprobleme darauf spielen.

  • Die Tische und Bänke in unserem Garten haben schon viele Jahre dem Wind und Wetter getrotzt. Jedes davon könnte Geschichten schreiben. Doch sieht man ihnen das Alter schon langsam an. Nun wurden sie wieder auf Vordermann gebracht. Die Schrauben wurden nachgezogen, es wurde geschliffen und am Ende bekamen sie einen neuen Anstrich. Nun sehen sie aus wie Neu!

  • Im Elterncafé konnte jeder Mitarbeiter seiner Kreativität freien Lauf lassen. Für die Verschönerung unseres Gartenzauns wurden Zaunfiguren angefertigt. Am Anfang war nur eine Kleingruppe damit beschäftigt. Doch nach und nach kamen auch die anderen dazu. Gemeinsam, voller Ideen, mit Spaß und viel Lachen entstand eine Zaunfigur nach der anderen. Ein Daimler aus Holz durfte natürlich nicht fehlen! Dieser und viel andere wunderschöne Figuren zieren heute unseren Gartenzaun und zaubern unseren Kindern ein Lächeln ins Gesicht.

Zwischenzeitlich gab es ein leckeres Essen, welches uns die Mitarbeiter der Lehrküche zubereitet haben.

Hiermit bedanken wir uns ganz herzlich beim Daimler-Team Stuttgart für das tatkräftige Mitarbeiten und die großzügige Spende. Und da man sich bekanntlich zweimal im Leben sieht, hoffen wir sehr, dass es auch zutrifft.