Das Eichhörnchen-Projekt der Gruppe "Krabbelkäfer"

13.04.2021 CJD Kita im Doschler « zur Übersicht

Von unserem Krabbelkäfer-Gruppenraum aus können wir jeden Tag die Eichhörnchen beobachten.

Sie spielen miteinander, klettern Bäume rauf und runter, streiten sich auch mal und bedienen sich an unserer Futterstation.

Die Kinder waren so begeistert, dass wir uns kurzerhand für ein Projekt entschieden haben - rund ums Eichhörnchen.

Was fressen die Eichhörnchen? Wo wohnen sie? Und warum vergraben sie Futter?

Dies und noch Vieles mehr wurde mit den Kindern besprochen. Dabei hat uns unser Neuzuwachs „Emil, das Eichhörnchen“ tatkräftig unterstützt.

Emil wohnt nun bei uns im Gruppenraum in seinem Kobel. So können wir ihn jederzeit beobachten.